Sopot

Auf dem Weg nach Warschau kam ich in Sopot vorbei, einem Erholungsort direkt an der Ostseeküste.

Attraktionen gibt es hier in Hülle und Fülle, zB. das „Krzywy Dom“, einem Haus mit einer unkonventionellen Archiktektur einer Bahntrasse, die direkt durch das Stadtzentrum führt und natürlich einen wunderschönen Strand.Das Wetter war leider nicht das allerbeste..

Besucher sind hauptsächlich Russen aus dem nahegelegenen Kaliningrad und Warschauer, die hier Ihren Urlaub verbringen.

Des weiteren kann man hier auch einige Autos des nicht mehr existierenden polnischen Herstellers FSO bewundern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.