Font Salada

In Font Salada, zu deutsch, salzige Quelle, bin ich rein zufällig, per Mundpropaganda in Benidorm, gelandet.

Trabant vor der Skyline Benidorms

Eigentlich wollte ich dort nur ein oder zwei Nächte bleiben, daraus wurde dann jedoch eine Woche, weil es wirklich ein traumhaftes Fleckchen ist und kaum Touristen dort sind. Nebenbei lief mein Friseurgeschäft auch ganz gut.
Das Wasser hat warme 25°C, die mir aber ziemlich kalt vorkamen, weil es mindestens 30°C oder noch mehr Außentemperatur hatte und es ist auch nur leicht salzig. Zum Kochen absolut geeignet. Da spart man sogar noch das Salz fürs Nudelwasser.
Muchas Gracias, Carla! ❤
In diesem Sinne ging es weiter nach Valencia zur Fallas!

Seid gespannt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.